Impressum

Pflichtangaben nach § 5 TMG (Telemediengesetz) sowie die Bezeichnung der Verantwortlichen im Sinne des Presserechts und der §55 der Rundfunkstaatsvertrages:

Anwaltskanzlei Bommert
Rechtsanwalt Martin Bommert
Johann-Adolf-Hasse-Platz 2
21029 Hamburg (Bergedorf), Deutschland

Telefon: +49 (0) 40 – 356 239 880
Telefax: +49 (0) 40 – 356 239 899
Internet: www.kanzlei-bommert.de
E-Mail: info@kanzlei-bommert.de
USt-ID: DE 263170349

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Aufsichtsbehörden / Zugehörige Kammer:
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg Bleichenbrücke 9 20354 Hamburg Internet: www.rak-hamburg.de

Mail: info@rak-hamburg.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt

Staat in dem die Berufsbezeichnung verliehen worden ist:
Bundesrepublik Deutschland

Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen:
BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte Fachanwaltsordnung
RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (ab 01.07.2004)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
EuRAG – Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland

Alle jeweils gültigen und maßgeblichen berufs- und gebührenrechtlichen Regelungen können auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) abgerufen werden.

Berufshaftpflichtversicherung:
HDI Gerling Firmen und Privat Vers. AG
Postfach 2127
30021 Hannover

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

Verantwortlicher i. S. d. EU-Datenschutzgrundverordnung: Anwaltskanzlei Bommert, RA Martin Bommert (im Folgenden: Kanzlei Bommert), Johann-Adolf-Hasse-Platz 2, 21029 Hamburg (Bergedorf), Deutschland, E-Mail: info@kanzlei-bommert.de Telefon: +49 (0)40 / 356 239 880; Fax:  +49 (0)40 / 356 239 899

Haftungshinweis

Die Zusammenstellung der Informationen auf dieser Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Dennoch kann keinerlei Gewähr für die Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Eine Haftung für die Inhalte wird nicht übernommen. Der Haftungsausschluss bezieht auch die Inhalte externer Links mit ein. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die Betreiber dieser Seiten verantwortlich.

Externe Links

Die Inhalte externer Links auf den anwalt-schuldnerberatung-Seiten werden vom Diensteanbieter nicht geprüft. Sie unterliegen der ausschließlichen Haftung der jeweiligen Anbieter.

Unverbindlichkeit der Informationen

Die Inhalte der anwalt-schuldnerberatung-Seiten, insbesondere auch die Rechtsbeiträge, werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Diensteanbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen wird deshalb keine Gewähr übernommen.

Urheberrechtshinweise

Alle auf den anwalt-schuldnerberatung-Seiten veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung (Einwilligung) des Diensteanbieters. Dies gilt insbesondere auch für die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von anwalt-schuldnerberatung-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Das Layout, die Texte und Grafiken auf allen Seiten von kanzlei-bommert-Seiten unterliegen – soweit nicht ausdrücklich andere Urheber angegeben sind – dem Copyright und dem Urheberrecht von Martin Bommert, Am Güterbahnhof 5b, 21035 Hamburg.

Unverbindlichkeit von Auskünften

Mündliche oder schriftliche Auskünfte, die außerhalb eines konkreten Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich. Die auf den anwalt-schuldnerberatung-Seiten enthaltenen Texte und Daten sind allgemeine Informationen und stellen keine Rechtsberatung dar. Wenn Sie eine Mail schicken, entsteht kein Mandatsverhältnis.

Kommunikation über Mail

Kommunikation via Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Diese können unter Umständen auf ihrem Weg über das Internet von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollte die Kanzlei des Diensteanbieters eine Mail erhalten, so wird davon ausgegangen, dass eine Beantwortung auch per Mail erfolgen kann. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Technische Umsetzung

webdesign-agentur-impressum550x138