Rechtsanwältin Wiebke Heitmann (angestellt)

Frau Wiebke Heitmann ist seit April 2016 bei der Anwaltskanzlei Bommert als Rechtsanwältin tätig. Sie studierte an der Universität Potsdam Rechtswissenschaften und absolvierte ihr Referendariat im Land Berlin. Hierbei legte sie ihren Schwerpunkt auf das öffentliche Recht, indem sie u.a. ein Semester an der Verwaltungsfachhochschule Speyer studierte und ihre Wahlstation bei der Polizei Hamburg verbrachte.

Im Anschluss vertiefte sie ihre Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Rechts durch ihre Tätigkeit als Rechtsanwältin für Kanzleien mit Schwerpunkten im Schul- und Hochschulrecht sowie im Asyl-und Ausländerrecht.

Sie ist Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer und an allen Amts-, Landes- und Oberlandesgerichten vertretungsberechtigt.

Vita

  • Geboren 1985 in Ratzeburg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam
  • Rechtsreferendariat beim Land Berlin
  • Rechtsanwältin seit 2013